Contact

Kohlendioxid als Kältemittel R-744

Kohlendioxid (R-744) ist aufgrund der Umweltbelastung fluorierter Stoffe in den letzten Jahren wieder verstärkt in den Fokus gerückt. In Kaskadenkälteanlagen in Industrie, in Sportstätten und in Lebensmittelmärkten wird R-744 erfolgreich genutzt. In Skandinavien, aber auch zunehmend in Deutschland, werden in Supermärkten auch R-744 Kälteanlagen mit transkritischem Prozess installiert. Besonders vorteilhaft sind dabei die hohe volumetrische Kälteleistung und die guten Wärmeübertragungseigenschaften.

R-744, unter Druck verflüssigt

R-744

unter Druck verflüssigt
DIN 8960
Reinheit 99,995 Vol.-%
Bezeichnung R-744

Nebenbestandteile

Nebenbestandteile

Stickstoff + Sauerstoff 45 Vol.-ppm
Feuchte 5 Vol.-ppm
Kohlenwasserstoffe 50 Vol.-ppm
Kohlenmonoxid 5 Vol.-ppm
Lieferformen In Stahlflaschen und Bündeln mit 12 Flaschen
Flaschen-/Behältervolumen 13,4 l 33,0 l 50 l 12 x 50 l 13,4 l 33,0 l 50 l 12 x 50 l
Inhalt Inhalt (kg) 10 25 37,5 450 10 25 37,5 450
Dampfdruck Dampfdruck (bar) 57,3 57,3 57,3 57,3 57,3 57,3 57,3 57,3

Der Dampfdruck bezieht sich auf 293,15 K (20°C).

Der Dampfdruck bezieht sich auf 293,15 K (20°C).

Eigenschaften erstickend
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 6 | (W 21,80 x 1/14)
Schulterfarbe grau (RAL 7037)