Contact

Antifrogen® SOL-HT

Antifrogen® SOL-HT – Der Wärmeträger für thermisch hochbelastete Solaranlagen

Antifrogen® SOL-HT ist eine leicht gelbliche, klare Flüssigkeit, die optimal auf die Verwendung in Solaranlagen, insbesondere bei hoher thermischer Belastung, abgestimmt ist. Der gebrauchsfertig vorgemischte Wärmeträger ist sowohl in Flach- als auch in Vakuumröhrenkollektoren einsetzbar. Die Grundkomponenten sind toxikologisch unbedenkliche höhere Glykole sowie Korrosionsschutzadditive.

Eigenschaften und Anwendungen von Antifrogen® SOL-HT

  • Basis: höhere Glykole plus Korrosionsschutzadditive
  • Dauereinsatzbereich: von -23 bis +200 °C
  • Gebrauchsfertig mit vollentsalztem Wasser vorgemischt (Frostsicherheit: ca. -23 °C)
  • Typische Anwendung: Flach- und Vakuumkollektoren.

Antifrogen® SOL-HT – Konzentration

Antifrogen® SOL-HT erhalten Sie bei uns als fertiggemischten Wärmeträger in einem Mischungsverhältnis 50/50 (v/v) mit demineralisiertem Wasser.

Antifrogen® SOLHT – Lieferformen

Gebinde Antifrogen® SOLHT
T10 Kanister 10,8 kg
T30 Kanister 30 kg
T60 Kanister 60 kg
T200 Fass 220 kg
T1000 IBC 1.050 kg