Contact

Schweißen von Chrom-Nickel-Verbindungen

Seminarinhalte

  • Vorträge
    • Werkstofftechnische Grundlagen hochlegierter Stähle
    • Korrosionsarten und die Vermeidung an nichtrostenden Stählen
    • Auswahl der richtigen Schweißverfahren
    • Auswahl der richtigen Gase und Zusatzwerkstoffe
    • Formieren (Reduzierung von Anlauffarben)
  • Praktische Übungen
    • WIG-, MAG-, Plasma- und CMT-Schweißen von hochlegierten Stählen
    • Arbeit mit verschiedenen Formiergassystemen
    • Einsatz von technischen Gasen
    • Orbitaltechnik

Veranstaltungsort

Westfalen AG
Schweißtechnikum
Industrieweg 43
48155 Münster

Gebühr pro Teilnehmer

325,00 Euro

Teilnehmer

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen.

Meldeschluss

10 Tage vor Seminarbeginn