Contact


Westfalen Tankstelle mit Waschanlage und BURGER KING® Restaurant in Köln-Lövenich eröffnet

Erst tanken, dann das Auto waschen und anschließend einkaufen, einen Cappuccino oder einen frischen WHOPPER® genießen – das und vieles mehr ist ab dem 11. Februar an der Kölner Straße 111 in Lövenich möglich. Dort eröffnet im Gewerbegebiet eine Westfalen Großtankstelle mit angeschlossenem BURGER KING® Restaurant. Die Bauzeit der Station mit Compact-Markt, Waschanlage sowie BURGER KING® Restaurant betrug fünf Monate. Die Westfalen Gruppe hat dafür rund drei Millionen Euro investiert. Einschließlich Vollzeitkräften, Aushilfen und Auszubildenden werden 15 neue Arbeitsplätze an der Tankstelle und 25 im BURGER KING® Restaurant geschaffen.

 

Betreiber der Station ist Armin Heß. Der studierte Betriebswirt verfügt über jahrelange Branchen-Erfahrung. Zusammen mit seiner Ehefrau Anja freut er sich über die neue Herausforderung. „Optimaler Service sowie freundliche, motivierte und gut geschulte Mitarbeiter sind das A und O unserer Tankstelle“, betont der 49-Jährige. „Unser Ziel heißt: Wir wollen die freundlichste Tankstelle auf linksrheinischer Seite werden!“

 

Zum Angebot der neuen Station, die rund um die Uhr geöffnet ist, gehören neben Super E10, Super, Super plus und Diesel auch der vielgefahrene Alternativkraftstoff Autogas (LPG). Drei Mehrprodukt-Zapfsäulen garantieren die zügige Betankung von Pkw. Eine Hochleistungs-Zapfsäule mit zwei Schläuchen sowie einer Satellitensäule versorgt mit 130 Liter Diesel pro Minute und einer AdBlue®-Zapfsäule die Lkw. Ganz neu an Westfalen Tankstellen ist darüber hinaus eine AdBlue®-Zapfsäule für Pkw. AdBlue® ist ein emissionsmindernder Betriebsstoff für Dieselfahrzeuge, den mittlerweile auch Diesel-Pkw der neuen Generation benötigen, um die strengen EU-Abgasnormen zu erfüllen.

 

Im rund 100 Quadratmeter großen Compact-Markt findet der Gast unzählige Produkte – von A wie Apfelsaft bis Z wie Zeitung. Gekühlte Getränke sind in großer Auswahl vorhanden; Weinlieferant ist das Weinhaus Peter Wolf aus Pulheim. Ein Leergut-Rücknahmeautomat sorgt für schnelle Pfandausgabe. In den Compact-Markt integriert sind Bistro und Lounge. Das Bistro bietet verschiedenste ofenfrische Backwaren, wechselnde warme Gerichte und herzhafte Snacks. Die Lounge lädt ein zum längeren Verweilen und zum Genuss von Kaffee-Spezialitäten der Premium-Marke Segafredo. Ein besonderer Service: Die Gäste können kostenfrei ihre elektronischen Geräte aufladen – und das auch kabellos – sowie via WLAN im Internet surfen. Ein Hermes-Paketshop, ein Geldautomat sowie Westfalengas (Propan) in Fünf- und Elf-Kilo-Flaschen für Camper und Grillfans runden das Angebot der neuen Tankstelle ab. Zur Eröffnung und in den folgenden Wochen halten Armin Heß und sein Team attraktive Angebote in Compact-Markt und Bistro sowie für die Autowäsche bereit.

 

Eine zeitsparende Takt-Waschanlage der neuesten Generation bietet gründliche und schonende Autopflege mit textilem Waschmaterial. Mit einer Durchfahrtshöhe von 2,80 Metern ist sie auch für Transporter und Kleinbusse geeignet. Neu ist das innovative Bezahlkonzept Wash & Pay: Statt vorher ein Ticket zu lösen, kann der Gast nun sofort in die Waschanlage fahren, dank der ebenfalls neuen Drive-in-Technik während der Autowäsche im Fahrzeug sitzen bleiben und anschließend im Compact-Markt bezahlen. Im Unterschied zur herkömmlichen Autopflege wird bei dem neuen Premium-Waschprogramm „Lotuspflege“ ein spezieller Konservierer maschinell auf das Fahrzeug aufgetragen und in den Lack einmassiert. Mikroskopisch kleine Nanopartikel im Konservierungsmittel verschließen die Oberfläche und verbessern die Schmutzabweisung sowie den Abperleffekt des Lacks. Darüber hinaus stehen den Gästen fünf überdachte Staubsaugerplätze zur Verfügung.

 

Das neue BURGER KING® Restaurant eröffnet die Westfalen Gruppe als Franchisenehmerin der Burger King Europe GmbH. Der Standort in Köln-Lövenich ist das 13. Restaurant, das das Tankstellen-Unternehmen aus Münster unter anderem in Ahaus, Köln-Bocklemünd und Bornheim betreibt. „Die Kombination aus Tankstelle und BURGER KING® Restaurant macht diesen Standort für unsere Gäste noch attraktiver“, freut sich Helmut Rönnebäumer, Leiter Systemgastronomie im Bereich Tankstellen der Westfalen Gruppe.

 

Betreiberin des BURGER KING® Restaurants in Lövenich ist Beatrix Große-Allermann, die nun insgesamt acht Standorte in Köln verantwortet. „Mir ist die sorgfältige und kontinuierliche Ausbildung meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders wichtig“, betont sie. „Das sorgt für Topqualität und sichert nachhaltig Arbeitsplätze in der Region“. An sieben Tagen in der Woche sorgen Restaurant Manager Roland Mahlberg und sein Team für das Wohl der Gäste. Der 31-Jährige ist Fachmann für Veranstaltungstechnik und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Gastronomie.

 

Das Restaurant, das durch eine Kombination aus hellen, freundlichen Farben sowie modernen und hochwertigen Materialien besticht, verfügt über 60 Sitzplätze im Innen- sowie 30 Sitzplätze im Außenbereich. Im Indoor-Playland können sich die kleinen Gäste nach Herzenslust austoben. Der Standort mit Drive-In ist sonntags bis donnerstags von 9.00 bis 2.00 Uhr sowie freitags und samstags von 9.00 bis 4.00 Uhr geöffnet.

 

 

Westfalen Gruppe

Die Westfalen Gruppe betreibt 260 Marken-Tankstellen, überwiegend in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Die Westfalen Service Card, eine Tankkarte für Firmen, wird an mehr als 5.500 deutschen Tankstellen (Westfalen, Markant, Agip, Aral, Avia, BP, OMV, Total) als bargeldloses Zahlungsmittel akzeptiert.

Die Westfalen Gruppe ist als Technologieunternehmen der Energiewirtschaft mit insgesamt 23 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Österreich, Polen, der Schweiz und Tschechien tätig. Das im Jahre 1923 gegründete Familienunternehmen mit über 20 Produktionsstandorten in Europa hat seinen Hauptsitz in Münster. Die Geschäftsfelder sind Tankstellen sowie Gase und Energieversorgung. Mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaftete die Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von rund 1,8 Milliarden Euro.

 

BURGER KING WORLDWIDE, INC.

1954 gegründet ist BURGER KING® (NYSE: BKW) die zweitgrößte Fast Food Hamburger Kette der Welt. Das BURGER KING® System, the original HOME OF THE WHOPPER®, betreibt mehr als 14.500 Restaurants und bedient täglich über 11 Millionen Gäste in 100 Ländern weltweit. Fast 100 Prozent der BURGER KING® Restaurants werden von unabhängigen Franchisenehmern geführt, viele Restaurants sind im Besitz von Familien, die seit Jahrzehnten im Geschäft sind. BURGER KING® gehört zu Restaurant Brands International Inc. (TSX, NYSE: QSR), einem der größten Quick-Service-Restaurant-Unternehmen der Welt mit einem geschätzten Umsatz von 23 Milliarden US-Dollar und mehr als 19.000 Restaurants in 100 Ländern.

Weitere Informationen über Burger King Worldwide finden Sie unter www.bk.com oder www.burgerking.de. Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Fanpage unter www.facebook.com/BurgerKing.Deutschland.