Kontakt

Ammoniakherstellung

bei der Herstellung von Ammoniak

Stickstoff 4.8, flüssig, tiefkalt

Stickstoff 4.8

flüssig, tiefkalt
Reinheit 99,998 Vol.-%
Bezeichnung Stickstoff 4.8

Nebenbestandteile

Sauerstoff 5 Vol.-ppm
Kohlenwasserstoffe 1 Vol.-ppm
Feuchte 5 Vol.-ppm
Lieferformen Für ortsfeste und mobile Tankanlagen sowie Kryobehälter

Eigenschaften erstickend
Ventilanschluss anlagenspezifisch
Schulterfarbe
 

Wasserstoff 3.0, gasförmig, verdichtet im Trailer

Wasserstoff 3.0

gasförmig, verdichtet im Trailer
Reinheit 99,9 Vol.-%
Bezeichnung Wasserstoff 3.0

Nebenbestandteile

Sauerstoff 10 Vol.-ppm
Stickstoff 500 Vol.-ppm
Kohlenmonoxid + Kohlendioxid 2 Vol.-ppm
Kohlenwasserstoffe 3 Vol.-ppm
Feuchte 50 Vol.-ppm
Lieferformen Für ortsfeste Tankanlagen

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften hochentzündlich
Ventilanschluss anlagenspezifisch
Schulterfarbe keine, vorschriftsmäßige Transportkennzeichnung nach ADR
 

Stickstoff 5.0, flüssig, tiefkalt

Stickstoff 5.0

flüssig, tiefkalt
Reinheit 99,999 Vol.-%
Bezeichnung Stickstoff 5.0

Nebenbestandteile

Sauerstoff 3 Vol.-ppm
Kohlenwasserstoffe 1 Vol.-ppm
Feuchte 5 Vol.-ppm
Lieferformen Für ortsfeste und mobile Tankanlagen

Eigenschaften erstickend
Ventilanschluss anlagenspezifisch
Schulterfarbe keine, vorschriftsmäßige Transportkennzeichnung nach ADR