Kontakt

Lungenfunktionsgeräte

als Prüfgas zur Kalibrierung von Lungenfunktionsgeräten

Prüfgas 0,28% CO, 9,5% He Rest S.L. für Lungenfunktionsgeräte, gasförmig, verdichtet

Prüfgas 0,28% CO, 9,5% He Rest S.L. für Lungenfunktionsgeräte

gasförmig, verdichtet
Reinheit
Bezeichnung Prüfgas 0,28% CO, 9,5% He Rest S.L. für Lungenfunktionsgeräte
Bestandteile Bestandteile Maximalwerte Maximalwerte
Kohlenmonoxid 0,28 Vol.-%
Helium 9,5 Vol.-%
Synthetische Luft Rest
Lieferformen In Aluminiumflaschen
Flaschen-/Behältervolumen 10 l 10 l
Inhalt Inhalt (m3) 2,2 2,2
Fülldruck Fülldruck (bar) 200 200

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften erstickend
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 14 | (M 19 x 1,5 LH)
Schulterfarbe leuchtendgrün (RAL 6018)
 

Prüfgas 0,25% CO, 18% He Rest S.L. für Lungenfunktionsgeräte, gasförmig, verdichtet

Prüfgas 0,25% CO, 18% He Rest S.L. für Lungenfunktionsgeräte

gasförmig, verdichtet
Reinheit
Bezeichnung Prüfgas 0,25% CO, 18% He Rest S.L. für Lungenfunktionsgeräte
Bestandteile Bestandteile Maximalwerte Maximalwerte
Kohlenmonoxid 0,25 Vol.-%
Helium 18 Vol.-%
Synthetische Luft Rest
Lieferformen In Aluminiumflaschen
Flaschen-/Behältervolumen 10 l 10 l
Inhalt Inhalt (m3) 2,2 2,2
Fülldruck Fülldruck (bar) 200 200

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften erstickend
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 14 | (M 19 x 1,5 LH)
Schulterfarbe leuchtendgrün (RAL 6018)