Kontakt

Prozessbegasung

zur Begasung sensibler Prozesse in der pharmazeutischen Industrie

Secudur® C, unter Druck verflüssigt

Secudur® C

unter Druck verflüssigt
Reinheit 99,995 Vol.-%
Bezeichnung Secudur® C

Nebenbestandteile

Nebenbestandteile

Kohlenmonoxid 5 Vol.-ppm
Stickstoffmonoxid + Stickstoffdioxid 2 Vol.-ppm
Gesamt Schwefel 1 Vol.-ppm
Feuchte 5 Vol.-ppm
Lieferformen Gas mit Flüssigphase in Stahlflaschen und Bündeln
Flaschen-/Behältervolumen 2 l 13,4 l 13,4 l 50 l 2 l 13,4 l 13,4 l 50 l 50 l 12 x 50 l 50 l 12 x 50 l
Inhalt Inhalt (kg) 1,5 10 10 37,5 1,5 10 10 37,5 37,5 450 37,5 450
Dampfdruck Dampfdruck (bar) 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Dampfdruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Dampfdruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften geruchlos
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 6 | (W 21,80 x 1/14)
Schulterfarbe grau (RAL 7037)