Kontakt

Argon/Methan ECD 90/10, gasförmig, verdichtet

gasförmig, verdichtet
Reinheit
Bezeichnung Argon/Methan ECD 90/10
Bestandteile Bestandteile
Argon 90 Vol.-%
Methan 10 Vol.-%

Nebenbestandteile

Nebenbestandteile

Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe 0,001 SF₆-Äquivalente
Lieferformen In Stahlflaschen
Flaschen-/Behältervolumen 10 l 50 l 12 x 50 l 10 l 50 l 12 x 50 l
Inhalt Inhalt (m3) 2,2 10,9 130,8 2,2 10,9 130,8
Fülldruck Fülldruck (bar) 200 200 200 200 200 200

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften hochentzündlich
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 1 | (W 21,80 x 1/14 LH)
Schulterfarbe rot (RAL 3000)

Weitere Lieferformen

Auf Anfrage ; in Stahlflaschen und Bündeln: Argon/Methan 95/05, 90/10, ECD 95/05, ECD 90/10

Die Lieferung dieses Produktes erfolgt mit Kontrollzertifikat.
Die Lieferung dieses Produktes erfolgt mit Kontrollzertifikat.
Ab einem Methangehalt über 4,25 Volumenprozent ist dieses Produkt hochentzündlich.
Ab einem Methangehalt über 4,25 Volumenprozent ist dieses Produkt hochentzündlich.

Argon/Methan ist ein Gemisch aus Methan - chemisches Zeichen CH₄ - und Argon - chemisches Zeichen Ar -.

Argon/Methan ist ein Gemisch aus Methan - chemisches Zeichen CH₄ - und Argon - chemisches Zeichen Ar -.

Zu den physikalischen Daten der Komponenten siehe Produktdatenblätter der entsprechenden Reinstgase.

Zu den physikalischen Daten der Komponenten siehe Produktdatenblätter der entsprechenden Reinstgase.

Typische Anwendungen

Geeignete Druckminderer:

WEGA-Serie: siehe Prospekt: "Gut drauf: Druckminderer für Sondergase". WEGA-Serie: siehe Prospekt: "Gut drauf: Druckminderer für Sondergase".
zurück