Kontakt

Secudur® C, unter Druck verflüssigt

unter Druck verflüssigt
Reinheit 99,995 Vol.-%
Bezeichnung Secudur® C

Nebenbestandteile

Nebenbestandteile

Kohlenmonoxid 5 Vol.-ppm
Stickstoffmonoxid + Stickstoffdioxid 2 Vol.-ppm
Gesamt Schwefel 1 Vol.-ppm
Feuchte 5 Vol.-ppm
Lieferformen Gas mit Flüssigphase in Stahlflaschen und Bündeln
Flaschen-/Behältervolumen 2 l 13,4 l 13,4 l 50 l 2 l 13,4 l 13,4 l 50 l 50 l 12 x 50 l 50 l 12 x 50 l
Inhalt Inhalt (kg) 1,5 10 10 37,5 1,5 10 10 37,5 37,5 450 37,5 450
Dampfdruck Dampfdruck (bar) 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9 50,9

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Dampfdruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Dampfdruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften geruchlos
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 6 | (W 21,80 x 1/14)
Schulterfarbe grau (RAL 7037)

Umrechnungen

m3 kg l flüssig
1 bei 288,15 K (15°C); 1 bar 1,000 1,848 1,569
1 kg 0,541 1,000 0,849
1 l flüssig bei T Tripelpunkt; 5,2 bar 0,637 1,178 1,000

Weitere Lieferformen

Auf Anfrage ; Alumini® 12, 200 Kohlendioxid 4.5 ; im stationären Tank: Kohlendioxid 3.0 flüssig, Protadur® E 290 flüssig, R-744 flüssig ; in Stahlflaschen und Bündeln: Kohlendioxid nach DIN EN ISO 14175, MR, 3.0, 4.5, 5.0, Protadur® E 290, R-744, Corpadur® C, Secudur® C ; Optional mit Steigrohr

Secudur® C erfüllt die Produktspezifikation gemäß Europäischem Arzneibuch (EuAB), U.S. Pharmacopeia (USP) und Japanese Pharmacopeia (JP); hergestellt unter Verwendung der Herstellanalytik des EuAB hinsichtlich der Nebenbestandteile.
Secudur® C erfüllt die Produktspezifikation gemäß Europäischem Arzneibuch (EuAB), U.S. Pharmacopeia (USP) und Japanese Pharmacopeia (JP); hergestellt unter Verwendung der Herstellanalytik des EuAB hinsichtlich der Nebenbestandteile.

Physikalische Daten

Molare Masse 44,01 g mol-1
Sublimationspunkt
Sublimationstemperatur 194,65 (-78,5) K (°C)
Sublimationswärme 571,08 kJ kg-1
Dichte 1562 kg m-3
Gaszustand
Dichte (bei 273,15 K und 1,013 bar) 1,98 kg m-3
Dichteverhältnis zur Luft (bei 288,15 K und 1,013 bar) 1,53
spezifische Wärme (bei 298,15 K und 1,013 bar) 0,83 kJ kg-1 K-1
Wärmeleitzahl (bei 288,15 K und 1,013 bar) 0,0157 J s-1 m-1 K-1
Kritischer Punkt
Temperatur 304,21 (31,1) K (°C)
Druck 73,83 bar
Dichte 464 kg m-3
Tripelpunkt
Temperatur 216,6 (-56,6) K (°C)
Dampfdruck 5,185 bar
Schmelzwärme 196,7 kJ kg-1
weitere Kennzahlen
Zündtemperatur -- K (°C)
Zündbereich in Luft -- Vol.-%
Brennwert nach DIN 51850 -- kJ kg-3

Typische Anwendungen

Geeignete Druckminderer:

WEGA-Serie: siehe Prospekt: "Gut drauf: Druckminderer für Sondergase". WEGA-Serie: siehe Prospekt: "Gut drauf: Druckminderer für Sondergase".
zurück