Kontakt

Antifrogen® N

Der klassische Wärmeträger

Antifrogen® N ist eine gelb eingefärbte, klare Flüssigkeit für den universellen Einsatz, zum Beispiel als Wärmeträger in Wärmepumpenanlagen und Warmwasserheizungen oder als Kältemedium in technischen Kühlanlagen. Die Basis ist Monoethylenglykol.

Eigenschaften und Anwendungen von Antifrogen® N

  • Mindesteinsatzkonzentration: 20 Vol.-%
  • Basis: Monoethylenglykol plus Korrosionsschutzadditive
  • Dauereinsatzbereich: von -50°C bis +150°C
  • Typische Anwendungen: Wärmepumpenanlagen, Warmwasserheizungen, technische Kühlanlagen, Wärmerückgewinnungsanlagen, Schienenfahrzeuge, Gasthermen, etc.

Antifrogen® N – Konzentrationen

Bei uns erhalten Sie Antifrogen® N als reines Konzentrat oder als gebrauchsfertiges Antifrogen® N - Wassergemisch. 

Antifrogen® N Frostschutz bis: Dichte bei 20°C
20 Vol.-% -9°C 1,026 kg/l
27 Vol.-% -14°C 1,037 kg/l
30 Vol.-% -16°C 1,041 kg/l
34 Vol.-% -19°C 1,047 kg/l
39 Vol.-% -24°C 1,054 kg/l
44 Vol.-% -29°C 1,060 kg/l
50 Vol.-% -37°C 1,068 kg/l
Konzentrat - 1,1138 kg/l

Gerne stellen wir auf Anfrage auch andere Mischungsverhältnisse für Sie bereit.

Antifrogen® N – Lieferformen

Gebinde Antifrogen® N Konzentrat Antifrogen® N Wassermischungen
T30 Kanister 35 kg 30 kg
T60 Kanister 60 kg 60 kg
T200 Fass 235 kg 200 kg
T1000 IBC 1.100 kg 1.000 kg