Kontakt

Sicherer Umgang mit Gasen

Der Lehrgang "Sicherer Umgang mit Gasen" vermittelt durch Experimente und Vorführungen komplexe Inhalte und bindet die Teilnehmer aktiv ein. So wird die Theorie erlebbar und Erkenntnisse können sofort im Arbeitsalltag umgesetzt werden.

Zielgruppe

  • Personen, die regelmäßig Gase anwenden und/oder transportieren
  • Personen, die für die Arbeit mit Gasen verantwortlich sind

Dauer

  • ca. 4 Stunden

Themen

  • Herstellung von Gasen
  • Eigenschaften der Gase
  • Anwendungsbeispiele
  • Umgang mit Gasen
  • Schutzmaßnahmen
  • Verhalten im Gefahrenfall
  • Explosionsfähige Atmosphären
  • Armaturen und Geräte
  • individuelle Themenwünsche nach Absprache

Ort

  • nach Absprache, idealerweise in realem Arbeitsumfeld Ihres Unternehmens

Kosten

  • auf Anfrage