Kontakt

Sauerstoff

Wir Menschen atmen rund um die Uhr ganz selbstverständlich und nehmen diesen lebenswichtigen Vorgang gar nicht mehr wahr. Was passiert aber, wenn uns buchstäblich die Luft weg bleibt?

Sauerstoff ist für den Menschen der Betriebsstoff des Lebens: Über die Lunge wird Sauerstoff zur Versorgung der Körperzellen aufgenommen. Ist die äußere Atmung und damit die Sauerstoffaufnahme in der Lunge gestört, kommt das hochwirksame Arzneimittel „Sauerstoff für medizinische Zwecke“ zum Einsatz. Als Arzneimittel wird Sauerstoff sowohl zur Akutbehandlung als auch für Langzeittherapien benötigt.

Im Gegensatz zu den meisten Arzneimittel in Deutschland ist der medizinische Sauerstoff weder apotheken- noch verschreibungspflichtig und darf von jedem bezogen werden (freiverkäuflich).

Sie benötigen zuhause zur Beatmung eine Flüssigsauerstoffversorgung? Hier hilft Ihnen unser Partner, die Medica-Technik GmbH, gern weiter.

Sauerstoff für medizinische Zwecke, gasförmig, verdichtet

Sauerstoff für medizinische Zwecke

gasförmig, verdichtet
Reinheit 99,5 Vol.-%
Bezeichnung Sauerstoff für medizinische Zwecke

Nebenbestandteile

Kohlendioxid 300 Vol.-ppm
Kohlenmonoxid 5 Vol.-ppm
Feuchte 67 Vol.-ppm
Lieferformen In Stahlflaschen und Bündeln mit 12 Flaschen
Flaschen-/Behältervolumen 1 l 2 l 3 l 10 l 50 l 12 x 50 l
Inhalt (m3) 0,2 0,4 0,6 2,1 10,6 127,2
Fülldruck (bar) 200 200 200 200 200 200

Falls nicht anders vermerkt, bezieht sich der Fülldruck auf 288,15 K (15°C) und der Inhalt auf 288,15 K (15°C) und 1,013 bar.

Eigenschaften brandfördernd , weitere: siehe Gebrauchsinformationen
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 9 | (G3/4)
Schulterfarbe weiß (RAL 9010)